Das Open Innovation in Science Research and Competence Center (OIS Center) ist jetzt live! Auf der Website finden sich alle aktuellen Projekte des Centers, sowie die Team Mitglieder und Partner des Centers.

Fotocredit Katharina Roßboth

Beim LBG Weinherbst am 11. Oktober 2017 stellte die Ludwig Boltzmann Gesellschaft zwei Forschungsgruppen vor, die sich mit der psychischen Gesundheit von Kindern mit psychisch erkrankten Eltern befassen werden.

Im Rahmen des Forschungsprojekts "D.O.T. – Die offene Tür" werden interaktive Maßnahmen zur Förderung der sozialen Verbundenheit von Kindern in schwierigen Lebenssituationen entwickelt und spielerisch umgesetzt.

On World-Alzheimers-Day, September 21st, our OIS Center organised the first Ausrian Catchathon to help fight Alzheimer's disease. The aim was to catch stalled blood vessels in an online game and everyone who was interested could participate. The Austrian catchathon was a huge success as it broke the World Stall Catchers Record for maximum hourly annotations!

Lukas Schretter_C_BIK/Alexandra Kofler

Lukas Schretter, Dissertant am Ludwig Boltzmann-Institut für Kriegsfolgen-Forschung und Early Stage Researcher innerhalb des EU-geförderten interdisziplinären Marie Skłodowska-Curie Actions Innovative Training Network „Children Born of War – Past, Present, Future“ (CHIBOW), absolvierte im Juli 2017 ein Secondment in den BBC Studios in London.

1
2
3
4
5